Game On – Mein Herz will dich | Rezensionsexemplar

Es hat mir auf hunderte Arten das Herz gebrochen und es mit feinen, kleinen Stichen wieder zusammengesetzt.

Pure Emotionen mit viel Tiefe – ein Roman, der mir wirklich unter die Haut gegangen ist.

Allgemeines:

Titel: Game On – Mein Herz will dich

Autorin: Kristen Callihan

Verlag: Lyx

Genre: New Adult

Seitenanzahl: 510

ISBN: 978-3-7363-1301-9

Preis: 12,90€

Klappentext:

Endlich wieder lieferbar: die New-Adult-Klassiker in neuer Ausstattung! 
Anna Jones will vor allem eins: einen guten Collegeabschluss. Dass sie sich in den Star-Quarterback Drew Baylor verliebt, passt daher ganz und gar nicht in ihren Plan. Auch nach der ersten gemeinsamen Nacht mit ihm ist Anna sich sicher: Mehr als ein One-Night-Stand darf die Sache nicht werden. Aber Drew hat sich in den Kopf gesetzt, Anna für sich zu gewinnen. Und wenn er beim Football eines gelernt hat, dann, dass man hartnäckig bleiben muss, wenn man den Sieg davontragen will. „Sexy und sehr gefühlvoll. Uneingeschränkt empfehlenswert!“ DEAR AUTHOR 
Auftaktband der GAME-ON-Reihe von NEW-YORK-TIMES- und USA-TODAY-Bestseller-Autorin Kristen Callihan

Meine Meinung:

Zu Beginn war ich misstrauisch. Die Meinungen zu den ersten fünfzig Seiten schienen bei den meisten gleich zu sein: etwas zu klischeehaft, zu oberflächlich, zu schnell. Und ähnlich habe ich es auch empfunden, doch nachdem die Seiten schnell gelesen waren, wurde es anders. Beide Charaktere erfahren mehr Tiefe, wurden mit ihren Wünschen und Sorgen, Zweifeln und Ängsten näher beleuchtet und gingen mir mehr und mehr unter die Haut.

Anna mochte ich schon von der ersten Sekunde an sehr. Sie war mir sofort sympathisch und je mehr ich gelesen hatte, desto mehr fand ich mich in ihr wieder – ungefragt. In manchen Momenten hat es mich zum Weinen gebracht, wie ähnlich wir uns doch sind und aus diesem Grund ist die Geschichte schnell tief ins Herz gegangen. Anna erlebt eine aufrichtige und erstrebenswerte Charakterentwicklung: Sie findet zu ihrer Stärke und erlangt an Kraft, um ihren Unsicherheiten und Zweifeln entgegenzutreten. Mit Drew ging es mir ähnlich. Er hat vor allem mit seinen Worten mein Herz gestohlen. Es waren oft kurze und doch unglaublich bedeutungsschwere Sätze, die eine Wucht von Emotionen ausgelöst hatten, dass es mir manchmal schwerfiel zu atmen.

Ich mochte die Art, wie die Autorin das Thema Sport aufgegriffen hat, und wieviele wundervolle Szenen entstanden sind. Die Liebe zum Football ist in jedem von Drew’s Gedanken ersichtlich. Es war ein pures Auf und Ab der Gefühle, während die Hauptprotagonisten immer mehr zueinanderfinden. Die Gespräche zwischen ihnen sind ungezwungen und wundervoll zu lesen. Mitzuerleben, wie sie sich immer besser kennenlernen und wirklich eine Verbindung zueinander aufbauen, war herzzerreißend. Sie wachsen zusammen, bis man die tiefgründigen Gefühle nicht mehr leugnen kann.

Der Schreibstil der Autorin ist wunderbar flüssig zu lesen und vermittelt sehr viel Gefühl. Alles strömt auf einen ein, weil es sich so echt, so nah anfühlt. Und auch, wenn es oft schmerzhaft war, ich geweint habe, war es ein unsagbar emotionales Erlebnis.

Kann ich den Roman empfehlen? – Auf jeden Fall. Es ist eine Geschichte, die einem ungefragt sofort unter die Haut geht und Kratzer auf meinem Herzen hinterlassen hat.

5 von 5 Sternen

Über die Autorin:

Kristen Callihan hat sich bisher vor allem mit Romantic Fantasy einen Namen gemacht. Game On ist ihr erster Ausflug in das Genre der zeitgenössischen Liebesromane. Der erste Band der Reihe wurde aus dem Stand ein Bestseller. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in der Nähe von Washington D.C.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s